Planzahlen

Anmerkung zu Plan- und Businesszahlen: Auf Grund zahlreicher technischer Umstellungen, die inzwischen erfolgreich abgeschlossen sind und auf Grund von Verzögerungen bei der Finanzierung, liegt der Ist-Stand der Entwicklung ca. ein Jahr hinter der Planung. Da sich aber weder im Markt noch beim Wettbewerb wesentliche Faktoren geändert haben (im Gegenteil sind eine Grundvoraussetzungen sogar günstiger geworden, wie beispielsweise das Marktvolumen), muss daher lediglich bei allen Jahreszahlen eine Verlagerung nach hinten um ca. 12 Monate vollzogen werden.

Grafik 1: Anzahl der produzierten Getränkedosen in Deutschland insgesamt und die Zahl der do-tech-Dosen. Wir gehen davon aus, dass der Marktanteil von do-tech auch in Deutschland stets gering bleibt und erst 2017 bei ca. 10% liegt. Auch die Zuwachsraten sind nach unserer Planung geringer als die Wachstumsraten des Gesamtmarktes. Beachten Sie dabei, dass vor 2002 über 7 Mrd. Getränkedosen in Deutschland hergestellt wurden, die hier gemachten Annahmen somit ohnehin konservativ sind.
Grafik 2: Marktanteil von do-tech in Prozent.
Grafik 3: Gesamtzahl der do-tech Dosen in Europa
Grafik 4: Umsatzentwicklung do-tech (der Umsatzsprung in 2015 erklärt sich mit der eiropaweiten Expansion, die erst für das dritte Jahr der operativen Tätigkeit geplant ist)

Bitte beachten Sie: Da die Entwicklung länger gedauert hat, verschieben sich die Planzahlen um 2 Jahre.

Klicken Sie auf die einzelnen Grafiken, um sie zu vergrößern.